Summer 21

Spike Art Magazine Issue 68

€15,00

Das Patriachat - ein System, das alle Bereiche unserer Gesellschaft durchzieht und dabei auch vor der Kunst nicht halt macht. Gleichzeitig kann Kunst Ausdruck des Kampfs gegen das Patriachat sein. Das Spike Art Magazine spricht in der 68. Ausgabe dazu unter anderem mit den Künstlerinnen Simone Fattal und Sophia Al-Maria und veröffentlicht die Gedanken des Philosophen Slavoj Zizek zur Frage "Kill the Father?". Neben Portaits von Jack Smith, Shu Lea Cheang, Vava Dudu und anderen finden sich Kritiken und Gedanken zu internationalen aktuellen und vergangenen Ausstellungen. Das Magazin bietet wie immer den gewohnten Tiefgang für alle die tiefer eintauchen wollen in die zeitgenössische Kunst, was sie antreibt und wie sie wirkt.

  • Thema "Patriarchy"
  • Essays, Interviews und Berichte mit und von internationalen Künstler:innen
  • Kritiken zu aktuellen Ausstellungen

 

Englisch | Softcover | 192 Seiten | 22 x 28 cm | 4x jährlich 

ISBN 419675851500568

| Summer 21 | Softcover | vierteljährlich | 192 Seiten