Issue 63

Spike Art Magazine

€14,00

New York – ein künstlerischer Mythos. Bröckelt er? Kam die Idee der modernen Kunst einst von Paris in die amerikanische Metropole, hat die Stadt schon lange ihre eigene Geschichte geschrieben, die nicht nur Europa inspiriert und träumen lässt. Getragen wird der Traum vor allem noch von den Metropolisten und Metropolistinnen, die einen Balkon aus Pappe an das World World Trade Center hängen, auch auf dem Markt einen Pinsel dabeihaben und Instagram mit Bildern zwischen Nail Art und Food Porn begeistern. Für diese Geschichten hat das „Spike Art Magazin“ dem Big Apple eine eigene Ausgabe gewidmet. In Interviews, Bildstrecken und Essays werden die Stories greifbar und erlebbar, um zu inspirieren, egal ob in Paris, Berlin oder Stuttgart.

  • Hinterfragt das mythische Kunst-NYC
  • Portraits zu Danny McDonald, Gina Beavers und E’wao Kagoshima
  • New Yorker Geschichten zu Kunst, Fashion und Musik

 

Englisch | Softcover | 192 Seiten | 22 x 28 cm | 4x jährlich 

ISBN 4196758514008

Du willst selbst kreativ werden oder liebst es einfach durch die Welt der Kunst zu blättern? Mehr Inspiration findest du in der Kategorie ARCHITEKTUR & DESIGN.