Issue 5

Where the Leaves Fall

€15,00

Die Verbindung von Menschheit und Natur (wieder)entdecken. Darum geht es im Magazin „Where The Leaves fall“, das sich gleichwohl von den einzigartigen Bildstrecken, wie von den tiefgehenden teilweise lyrischen Texten nährt. Ausgabe fünf eröffnet mit dem Element Wasser. In bedrohlich gefrorener Form in Christian Andersens Märchen und als Ozean umringend das Inselleben. Unter anderem in Hydroponischen Bewässerungssystemen legt der zweite Teil des Magazins die Beziehung von Natur, Technologie und Design offen. Ungewohnte Sicht auf unseren Planeten und den Einfluss der Menschen, die ihn bewohnen zeigen Satellitenaufnahmen, während F. Percy Smiths Bilder das dritte Thema Kosmos wortwörtlich mikroskopisch nahebringen.

  • Fokus auf Wasser, Technologie und Kosmos
  • Erforscht die Beziehung von Mensch und Natur
  • Mit wasserloser Technologie klimapositiv gedruckt

 

Englisch | Softcover | 128 Seiten | 17 x 24 cm | 4x jährlich 

ISBN 9772633150001